Reiner Philipp Kais - SprechbesteckPraktische Übungen und Tipps für mehr Erfolg im Verkaufsgespräch

Der Druck auf das Verkaufspersonal wird von Jahr zu Jahr höher, denn nur stetiges Umsatzwachstum bringt unternehmerischen Erfolg. Dabei kommt es im persönlichen Verkaufsgespräch gar nicht so sehr auf die richtigen Worte an. Authentizität und Sympathie sind viel wichtiger für den Verkauf. Hier spielt gerade die Stimme eine sehr große Rolle. Sie wirkt zwar meist unbewusst, aber sie wird nicht umsonst auch als Schlüsselreiz in der Kommunikation bezeichnet.
Unser Gehirn analysiert binnen weniger Augenblicke unser Gegenüber und entscheidet auch aufgrund der Stimmwirkung, ob das Gespräch interessant ist und weitergeführt werden soll oder ob man zu einem baldigen Ende finden will.

In diesem Seminar zeige ich Ihnen, wie Sie Ihre Stimme so trainieren können, dass Ihnen Ihre Gesprächspartner nur aufgrund Ihrer Stimme und Sprechweise ihre volle Aufmerksamkeit widmen werden. So steigern Sie Ihre persönliche Wettbewerbsfähigkeit und Ihre wohl überlegten Werbebotschaften werden nachhaltig beeindrucken.

Seminarinhalt

  •       Einführung zur funktionalen Stimmpädagogik
  •       Grundwissen über die Stimmfunktion
  •       Stimmübungen mit körperlicher Bewegung zur Findung des Eigenklangs
  •       Aussprachetraining
  •       Videotraining und Analyse
  •       Selbstwahrnehmungstraining
  •       individuelle Trainingsempfehlung
  •       eine schriftliche Zusammenfassung erhalten Sie wenige Tage nach dem Seminar

Nutzen für die TeilnehmerInnen

Die TeilnehmerInnen erfahren die Qualität ihres eigenen Stimmklangs. Sie schärfen ihre Selbstwahrnehmung in Bezug auf Stimme und Aussprache. Sie erlernen praktische Übungen zur Verbesserung der Stimmqualität und Artikulationsübungen für eine deutlichere Verständlichkeit. Im Videotraining wird die Wirkung der Stimme deutlich. Durch die praktischen Stimmübungen und das professionelle Feedback werden Gesprächserfolg und Wettbewerbsfähigkeit deutlich gesteigert.

Seminarablauf

Die TeilnehmerInnen erwartet ein kurzweiliger Mix aus theoretischem Grundwissen, Stimm- und Sprechübungen in Kombination mit Körperbewegungen, Selbstwahrnehmungstraining und Videotraining.

Methode

Das Stimm- und Sprechtraining wurde auf Grundlage der funktionalen Stimmpädagogik entwickelt. Diese Methode gibt es seit den 1980er Jahren und basiert auf einem wissenschaftlichen Forschungsprojekt von Medizinern, Physikern und Künstlern an der TU Darmstadt. Durch den wissenschaftlichen Hintergrund ist diese Methode sehr gut für Menschen mit akademischem Studium und Bereitschaft zur Selbstwahrnehmung geeignet.

Das Videotraining ist ein bewährtes Mittel zur Verdeutlichung von Selbst- und Fremdbild. Den Hintergrund für ein optimales Feedback hierzu habe ich sowohl aus meinem Studium von Schauspiel und Regie als auch meiner persönlichen, langjährigen Bühnen- und Auftrittserfahrung.

Termine

Die aktuellen Termine zu den Seminaren finden Sie hier: Link

Hier können Sie Sprechbesteck weiterempfehlen: